2018

Landesmeisterschaften Target-Sprint in Adelheide

Eske Timmermann gewinnt Landesmeisterschaft im Target-Sprint

Sie hat allen Grund zum Strahlen. Eske Timmermann gewinnt die Landesmeisterschaft im Target-Sprint auf der heimischen Biathlonanlage in Adelheide. Mit 41 Sekunden Vorsprung gewann sie vor Lea Jacobs. Bei strahlendem Sonnenschein sah das Adelheider Publikum schöne und gut organisierte Wettkämpfe in der Sobi-Arena. Trainier Lars Moikow war mit dem Verlauf der Veranstaltung und den errungenen Ergebnissen seiner Schützlinge sehr zufrieden. Sechs Podiumsplätze und das Erreichen der DM-Norm aller Adelheider Biathleten machten den Trainer sichtlich zufrieden.

Ein herzliches DANKE an alle Helfer, die diese Veranstaltung erst möglich machen.

 

Alle Ergebnisse sind in der PDF-Datei nachzulesen.

Ergebnisse Gesamt TS 2018

 

Landesmeisterschaft in Oldenburg 2018

Zu Beginn der Sommerbiathlonsaison waren die Adelheider Sportler bei der Landesmeisterschaft in Oldenburg gefordert. Dauerregen und nur 9 Grad waren keine guten Voraussetzungen für Top-Leistungen.

Die 4 km lange Strecke raubte den Junioren einige Kräfte. Geschossen wurde jeweils liegend und stehend. Janko Siegert errang trotz mehrerer Strafrunden den zweiten Platz. Die Jugend, Juniorinnen und Damen durften die Laufstrecke um einen 1 km verkürzen. Eske Timmermann und Timm Jacobs  gewannen jeweils  in ihrer Altersklasse (Jugend) den Wettkampf. Die amtierende Sportlerin des Jahres Anika Ruge siegte bei den Juniorinnen. Mit nur zwei Schießfehlern und einer guten Laufleistung zeigte Petra Witte ihre Qualität in der Damenklasse und wurde Zweite.

Für Trainer Lars Moikow lässt der Auftakt in Oldenburg auf eine erfolgreiche Saison hoffen.

Sportschützenverein Adelheide von 1898 e.V.

Cookies helfen uns diese Webseite interessanter zu gestalten. Durch Nutzung unserer Internetseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. | Diesen Hinweis schließen