Zusätzlicher Schießtermin für Stadtschützenfest

Wie viele von Euch wissen, findet im Rahmen unseres Schützenfestes im August auch die Siegerehrung zur/zum StadtschützenkönigIn statt. Alle Mitglieder, die noch an diesem Wettbewerb teilnehmen möchten, haben am Donnerstag, 09.07. ab 20:00 Uhr in der Schießhalle die Möglichkeit. Da die Teilnahme an dieser Veranstaltung aus unserem Verein eher etwas zurückhaltend war, freuen wir uns über eine rege Beteiligung.

Viel gute Laune beim Adelheider Biathlon

Am Sonntag, 31.05. trug der SSV Adelheide seine Sommerbiathlonveranstaltung aus. Bei durchwachsenem Wetter aber vielen strahlenden Gesichtern wurden die Medaillen in unterschiedlichen Altersklassen vergeben. Mit knapp 50 TeilnehmerInnen gab es eine durchschnittliche Beteiligung, die noch Luft nach oben lässt. Die Ergebnisse der schnellsten Radler, Läufer und sichersten Schützen im Überblick:

  1. Sieger 2. Sieger 3. Sieger
Kinder bis 12 Jahre Eske Timmermann Fabio Brockmann Dorian Wessels
Schüler/Jugend Marcel Bürmann Elena Ruge Kim Timmermann
Damen Fahrrad I Jasmin Schwarting Kristina Lemmermann
Damen Fahrrad II Martina Rigbers Wiebke Behm Hilke Borchers
Herren laufen Jörn Schwarting Lars Moikow Malte Schwarting
Herren Fahrrad I Lars Moikow Hergen Glander Marc Wessels
Herren Fahrrad II Friedhelm Springmann Hilmer Schwarting Günther Glander
Herren Fahrrad III Manfred Bädeker Heiko Brünjes Siegfried Marlow

Sobi Adelheide 2015

Parallel zu diesem Wettbewerb wurde auch die Ganderkeseer Biathlonmeisterschaft ausgetragen. Ergebnisse siehe NWZ vom 02.06.

Allen SiegerInnen Herzlichen Glückwunsch. Wir freuen uns, wenn ihr nächstes Jahr wieder dabei seid und Freunde und Bekannte mitbringt, die sich auch an dieser einzigartigen Sportart probieren möchten.

Für drei junge Vereinsmitglieder gab es an diesem Nachmittag noch eine besondere Ehrung und einen lauten Applaus. Talina Timmer wurde beim Kreis-Jugend-Königsschießen Anfang Mai in Adelheide Kreiskönigin. Agnes Einemann 1. Adjutantin in der Schülerklasse. Bei den Rikaschützen errang Sina Westermann den 2. Platz und wurde 1. Adjutantin.

IMG-20150608-WA0000

Auch für Euch drei: Herzlichen Glückwunsch. Super Ergebnisse. Der SSV Adelheide ist stolz auf Euch.

Jahreshauptversammlung 2015

Am Freitag, 20.02. lud der Sportschützenverein Adelheide zur Jahreshauptversammlung in seine Schießhalle ein. Der 1. Vorsitzende Erwin Menkens begrüßte die mehr als 50 Mitglieder, die der Einladung gefolgt waren. Oberschießmeister Rolf Schwarting berichtete von den vielfältigen Teilnahmen an den Schießwettbewerben. Hervorzuheben ist sicherlich das hervorragende Abschneiden beim Bundesschützenfest von Kim Timmermann als Bundesjugendkönigin. Auch Jugendwart  Arne Behrens und Biathlonsportleiter Lars Moikow berichteten positiv über das vergangene Jahr. Die Mitglieder des SSV Adelheide waren bei vielen Veranstaltungen und Wettbewerben nicht nur präsent sondern auch erfolgreich, so das Resümee der Schießsportleiter.

Nicht nur für die Biathleten, sondern für alle Vereinsmitglieder steht im Juni ein wichtiges, sportliches Event auf dem Programm; die Landesmeisterschaft im Sommerbiathlon in Adelheide. Lars Moikow und der 1. Vorsitzende Erwin Menkens freuten sich über die Vergabe der Meisterschaft nach Adelheide und hoffen auf große Unterstützung seitens der Mitglieder. Erste Infos wird es zeitnah auch auf der Homepage des Vereins www.ssv-adelheide.de dazu geben.

Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung war die Wahl eines neuen Schießmeisters. Sven Holldorf legte sein Amt nieder. Seine Aufgaben übernimmt sein Bruder Lars Holldorf.

Eine im letzten Jahr gegründete Arbeitsgruppe trug der Versammlung erste Vorschläge vor, um den Nachwuchs für das Sportschießen mehr zu begeistern und das Vereinsleben attraktiver und transparenter zu gestalten.

Am Ende der Veranstaltung wurden noch die Besten des Jahres geehrt. Folgende Auszeichnungen wurden vergeben:

Jahreshauptversammlung 2015

Jahressiegerin Cindy Behrens,  Jahressieger Malte Schwarting, Tagessiegerin Martina Rigbers, Tagessieger Erwin Menkens,  Frühjahrswanderplakette Jasmin Schwarting, Vorwerkpokal  Rolf Schwarting, Damenpokal Kristina Lemmermann, Jugendbecher Bastian Günnemann, Kinderbecher Eske Timmermann

Wir sind wieder 12

Schützenverein Bookholzberg wieder im Ganderkeseer Schützenbund

Marc Wessels und Petra Witte in den Bundesvorstand gewählt

Am Freitag, 09.01. fand im Schützenhof Ganderkesee die Jahreshauptversammlung des Ganderkeseer Schützenbundes statt.

Der Schützenbund hat nach einstimmiger Wahl der elf Mitgliedsvereine den SV Bookholzberg (einigen sicher noch als Grüppenbühren II bekannt) wieder als 12. Mitglied aufgenommen. Nach dem 2. Weltkrieg gründete sich der Verein neu, trat dem Bund aber nicht mehr bei. Deshalb titelte Heino Brakhahn die Rückkehr als historisches Ereignis. Bürgermeisterin Alice Gerken-Klaas freute sich ebenso und spendierte dem Verein ein Faß Bier. Sie löste damit ein Versprechen an Wilfried Samtleben, Vorsitzender des SV Bookholzberg, ein für den Fall des Beitritt in den Bund. In einer sehr herzlichen Rede betonte die Bürgermeisterin: „Hier wächst zusammen, was zusammen gehört.“ Obwohl Alice Gerken-Klas in engem Terminstress stand, war es ihr ein wichtiges Anliegen beim Wiederbeitritt des SV Bookholzberg dabei zu sein. Wilfried Samtleben hatte zwar keine Rede vorbereitet, sprach dennoch ein paar Worte des Dankes und freute sich sichtlich über den Beitritt des Vereins. Für die Planung des 1. Bundesschützenfests hat er noch etwas Zeit; das soll erstmals 2022 in Bookholzberg stattfinden.

Hans-Heinrich Hubmann, Vizepräsident des Schützenbundes seit 2001 legte sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nieder. Heino Brackhahn würdigte das Engagement seines langjährigen Wegbegleiters und überreichte ihm als Anerkennung die Ehrennadel in Bronze und ein Präsent. Zu seinem Nachfolger wurde Marc Wessels vom SSV Adelheide einstimmig gewählt.

Ganderkeseer Schützenbund

Gitta Bux gab ihr Amt als 1. Schießmeisterin an Petra Witte vom SV Bürstel-Immer (SSV Adelheide ist ihr Zweitverein, wie viele wissen) ab. Auch sie erhielt von Heino Brackhahn die Ehrennadel in Bronze und ein Präsent für ihre ehrenamtliche Arbeit für den Ganderkeseer Schützenbund.

Bundesoberschießmeister Holger Tönjes, 2. Bundesschießmeister Rainer Vosteen und Kassenwartin Martina Rigbers wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Das nächste Bundesschützenfest findet beim SV Falkenburg am 02.05. und 03.05. statt.

Sportschützenverein Adelheide von 1898 e.V.