Pokalschießen 2019

Am 10. und 11. Oktober trug der SSV Adelheide sein diesjähriges Pokalschießen aus. Hier die Ergebnisse:

Kinder       Tagessieger  
1. SV Bergedorf 131,8 1. Julian Lentz, SV Falkenburg 48,9
2 SV Falkenburg 129,7 2 Mika Lehmkuhl, SV Bergedorf 47,0
3 SV Brettorf   95,0      
Schüler  
1. SV Bürstel-Immer 146,9 1. Veith Renken, SV Urneburg 51,5
2. SV Urneburg 145,7 2. Lara Wohlers, SV Bergedorf 51,4
3. SV Falkenburg 144,9      
Jugend  
1. SV Urneburg 193,8 1. Tobias Bücking, SV Urneburg 50,7
2. SV Falkenburg 191,5 2. Sören Kannert, SV Bürstel-Immer 48,8
3. SV Grüppenbühren 188,9      
Damen
1. SV Urneburg 197,2 1. Petra Ramke, SV Hurrel 52,4
2. SV Annenheide 196,3 2. Katrin Guttmann, SV Schönemoor 52,2
3. SV Hoyerswege 193,5      
4. SV Hurrel 192,4      
Herren
1. SV Schönemoor 199,1   Dieter Buschmann, SV Stuhr 51,7
2. SV Bergedorf 198,5   Christian Ahlers, SV Sandersfeld 51,0
3. SV Urneburg 197,1      
4. SV Bookholzberg 195,0      
Geldstand
1.  Christian Spille, SV Schönemoor 30,3
2. Heidrun Lübsen, SV Urneburg 30,0
3. Andre Henkel, SV Urneburg 29,9

Zwei Deutsche Meistertitel-Historisches für die Geschichtsbücher

Beim Empfang der Sieger und Platzierten bei der DM in Schmallenberg hatte der 1. Vorsitzende Marc Wessels Worte der Superlative:

Alle Wettkampfteilnehmer des SSV holte eine Medaille, zum ersten Mal gab es 5 Medaillen für den Verein, zum ersten Mal wurde ein Deutscher Meistertitel gewonnen, zum ersten Mal wurden zwei Deutsche Meistertitel gewonnen 🙂 und seit über 50 Jahren wieder ein Deutscher Meistertitel für das Dorf Adelheide.

Empfang unserer neuen Titelträger / Interview mit Radio 90.4

An diesem Wochenende fanden in Schmallenberg – Sauerland die Deutschen Meisterschaften im Sommerbiathlon mit dem Luftgewehr statt. Sportler des SSV Adelheide waren auch dabei und super erfolgreich.

Dorian Wessels bildete in der Schülerklasse mit Sportlern aus den Vereinen BSV Bösel und KKSV Wendisch Evern eine Staffelmannschaft  für den Nordwestdeutschen Schützenbund und gewann den Deutschen Meistertitel.

Gleiches schaffte  Eske Timmermann in der Jugendklasse mit 2 Sportlerinnen vom SV Neuhaus Carrenzien und darf sich jetzt ebenfalls Deutsche Meisterin nennen.

Damit aber noch nicht genug. Timm Jacobs und Fabio Brockmann holten sich im Staffelwettbewerb Jugendklasse mit Marcel Kukula vom KKSV Wendisch Evern die Bronzemedaille. Janko Siegert sicherte sich in der Juniorenklasse mit Sportlern vom KKSV Wendisch Evern und BSV Bösel Platz drei und damit Bronze. Unseren Siegern einen Herzlichen Glückwunsch. Das habt ihr toll gemacht.

Für die erfolgreichen Sportler des SSV Adelheide richtet der Verein am Dienstag, 24.09. um 19:00 Uhr einen gebührenden Empfang in der Schießhalle an der Boelckestrasse aus. Der Adelheide Spielmannszug sorgt für die musikalische Unterhaltung.

Kim timmermann – Hergen glander neues Königspaar

Beim Schützenfest am vergangenen Wochenende wurden am Samstagabend traditionell zuerst der neue Schülerkönig Leon Mehlau und die neue Kinderkönigin Jana Woltjen geehrt.

Nach einem langen Festmarsch am Sonntag führte Hermann Heuermann vom Stadtsportbund Delmenhorst in der Schießhalle  die Proklamation der Stadtkönige durch. Siegreich bei den Damen war Kerstin Majunke vom Schützenverein Delmenhorst v. 1847. Ihr zur Seite stehen Heidi Menkens (SV Delmenhorst v. 1847) und Dagmar Schmidt (Schützenbrüderschaft DEL). Neuer Stadtkönig wurde Andreas Zygmunt (SV Neuendeel). Sein Vereinskamerad Kai Künster und Armin Meyer (SV Annenheide) belegen die Plätze zwei und drei. Viel Applaus gab es bei der Verkündung des neuen Jugendstadtkönigs. Timm Jacobs (SSV Adelheide) war siegreich vor Nico Kuch (SV Neuendeel) und Eske Timmermann (SSV Adelheide). Oberbürgermeister Axel Jahnz war unter den geladenen Gästen und gratulierte allen siegreichen Schützen herzlich.

Noch war das Schützenfest für den SSV Adelheide nicht beendet. Die vereinseigenen neuen Majestäten mussten noch gefunden werden. Kim Timmermann zeigte, dass sie die sicherste Hand am Gewehr hat und wurde neue Königin. Ihr zur Seite stehen Vizekönigin Kristin Günnemann und Adjutantin Neele Holldorf. Neuer Schützenkönig wurde Hergen Glander, Vizekönig Bernfried Dörgeloh und Adjutant Bastian Günnemann. Neuer Jugendkönig ist Timm Jacobs, der sich schon einen Tag zuvor den Titel des Stadtkönigs holte. Vizejugendkönigin wurde Eske Timmermann, Adjutantin Talina Timmer. Den Titel der Alterskönigin sicherte sich Erika Schwarting. Königin der Königinnen Gunda Holldorf-Popken und König der Könige Reiner Günnemann, sowie Alterskönigin der Alterskönige Anneliese Moikow wurde ebenfalls ausgezeichnet.

Heino Brackhahn, Vorsitzender vom Ganderkeseer Schützenbund hatten traditionell seinen silbernen Koffer mit zwei besonderen Ehrungen dabei. Heiner Schwarting erhielt die Silberne Ehrennadel, Wilfried Wessels die Goldene Ehrennadel des Ganderkeseer Schützenbunds für langjährige ehrenamtliche Mithilfe im Verein. Gerold Heidberg konnte bei der Siegerehrung leider nicht anwesend sein, erhielt die Ehrung für 60 jährige Vereinstreue. Außerdem wurden Heiko Brünjes für 50 jährige Mitgliedschaft im Verein, Manuela Westermann und Sandra Kamelita für 25 jährige Mitgliedschaft geehrt.

Sportschützenverein Adelheide von 1898 e.V.